Skip to Content

Professor Unrat

Professor Unrat
Professor Unrat
Professor Unrat

Professor Unrat

Musik: Witold Lutoslawski, John Adams, Alban Berg
Musikal. Leitung: Wolfgang Ott
Kostüm: Katharina Meintke
Bühnenbild: Kaspar Zwimpfer   
Dramaturgie: 
Stefan Ulrich
Licht: Jürgen Zoch    
Dauer: 
2h
 

Ballett mit Orchester in zwei Akten nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Mann.
Im Mittelpunkt steht der hasserfüllte „graue Wolf“, ein absolut vereinsamter Mann, und sein unbeholfener Abstecher in das Reich der Liebe, der endgültig alles zerstören wird

Mit der Uraufführung von "Professor Unrat" hat (...) Stephan Thoss das Publikum endgültig überzeugt.
Zusammen mit seinem Ensemble erntete er am Samstag minutenlangen Applaus für die Geschichte nach dem Roman
von Heinrich Mann. 
Frankfurter neue Presse, 17.06.08

Sandro Westphal legt die Bewegungs-Latte gleich sehr hoch. Mit einem furiosen Solo in der Stille eines antiken
Klassenzimmers beginnt "Professor Unrat". (...) Das wunderbare Ensemble tanzt ausdrucksstark, mal exaltiert
wie im Stummfilm, mal wie in Zeitlupe, immer auf höchstem Niveau. (...) Mit seinem ersten abendfüllenden
Ballett in Wiesbaden, ist Stephan Thoss ein großer Wurf gelungen. Keine Sekunde Langeweile. Tänzerisch sind die
zwei Stunden eine einzige Augenweide.    
dpa, 17.06.2008